Nachhaltigkeit
Seit Herbst 2019 arbeiten wir mit dem FiBL an einem gemeinsamen Forschungsprojekt.